Sie sind hier:   Startseite  > Aktuelles > Archiv 2017

Innung für Elektro- und Informationstechnik Meppen startet mit E-ZUBIS.DE in das Ausbildungsjahr 2018

 

 

Die Elektro-Innung Meppen startet die Nachwuchsaktivitäten für das Ausbildungsjahr 2018 nun in Verbindung mit der neuen Kinowoche im Dezember mit einem Kinospot aus der Imagekampagne E-ZUBIS.DE im Kino Germania Lichtspiele in Meppen.

 

In dem Kinospot wird die Internetplattform E.ZUBIS.DE umworben. Auf dem Infoportal sind zahlreiche Informationen für Eltern, Schüler und Lehrlinge hinterlegt, die sich für eine Ausbildung im Elektrohandwerk interessieren. Für Schüler in der Berufsorientierung findet man hier praktische Tipps für die Bewerbung. Weiterhin sind hier Informationen über die Berufsperspektiven für die Meisterausbildung oder für das nebenberufliche Studium zum Geprüften Betriebswirt hinterlegt. Auch die verschiedenen Ausbildungsschwerpunkte im Berufsbild Elektroniker werden hier dargestellt. Über einen Postleitzahlenfilter findet der Schüler schnell den Kontakt zu einem Ausbildungsbetrieb in seiner Nähe und kann online Kontakt mit den Ausbildungsbetrieben aufnehmen.

E-ZUBIS.DE ist auch bei Facebook. Zahlreiche Aktivitäten rund um das E-Handwerk und den Zukunftsthemen wie Smart-Home-Systeme, Elektromobilität oder Intelligente Gebäudetechnik werden hier kommuniziert und ermöglichen den Austausch mit anderen Bewerbern oder Auszubildenden.

 

Insgesamt befinden sich derzeit 62 Lehrlinge im Innungsbezirk Meppen in einer Ausbildung zum Elektroniker und die Ausbildungszahlen sind in den einzelnen Lehrjahren stabil. Wir hoffen, so Obermeister Hans Overkamp, dass wir mit den bewährten und neuen Instrumenten der Nachwuchswerbung auch im Ausbildungsjahr 2018 alle Lehrstellen besetzten können.