Sie sind hier:   Startseite  > Aktuelles > Archiv 2017

Innungsversammlung der Friseur-Innung im Haus des Handwerks in Meppen – Obermeister Gunnar Ewers im Amt bestätigt

 

Die Friseur-Innung Meppen hielt nun ihre diesjährige Frühjahrsversammlung im Haus des Handwerks in Meppen ab.


Als Gast konnte Obermeister Gunnar Ewers den Marketingexperten Jens Menke aus Meppen begrüßen, der einen Impulsvortrag zum Thema Social Media hielt. Dabei gab der Referent praktische Tipps zum Umgang mit Bildern und Informationen des Friseurhandwerks in den sozialen Netzwerken.


Der Vorstand stellte weiterhin das Jahresprogramm vor. Nachdem die aktuelle Frisurenmode Frühjahr/Sommer 2017 bereits gemeinsam mit der Friseur-Innung Lingen präsentiert wurde, wird am 02.04.2017 eine Gemeinschaftsfahrt zur Internationalen Friseurmesse TOP-HAIR nach Düsseldorf angeboten. Weiterhin steht ein Tagesseminar zur Mitarbeiterführung auf dem Veranstaltungsprogramm und für die Lehrlinge im 1. Lehrjahr wird ein Grundlagenlehrgang durchgeführt. Der diesjährige zweitägige Innungsausflug führt im August nach Amsterdam.


Auch Neuwahlen standen auf der Tagesordnung. Dabei wurde Obermeister Gunnar Ewers im Amt des Obermeisters bestätigt. Ebenfalls wiedergewählt wurden die Vorstandmitglieder Annette Peter-Costa/Herzlake, Martina Dall/Twist und Ulf Mensing/Meppen. Rita Schiering/Kl. Berßen kandidierte nach 18 Jahren aktiver Vorstandsarbeit nicht erneut für das Gremium. Dafür wurde Sabine Krieger (Ausbilderin im BTZ/Meppen) neu in den Vorstand gewählt.


In den Fachbeirat unter dem Vorsitz von Ulf Mensing wurden Monika und Daniel Drees, Ilona Sander, Stefan Moorkamp, Anette Peter-Costa und Sabine Krieger gewählt. Der Fachbeirat übernimmt die Vorbereitungen der Modenschauen für die Innung und informiert sich dafür im Vorfeld über die aktuellen Schnitt-, Styling- und Farbtrends sowie über die Kosmetik.