Sie sind hier:   Startseite  > Aktuelles > Mediathek

Über 200 Fahrzeuge kontrolliert

Zum Abschluss des Lichttest-Monats Oktober führte die Kfz-Innung Lingen auch in diesem Jahr einen öffentlichen Lichttest auf dem Kirmesparkplatz an der Lindenstraße in Lingen durch. Gemeinsam mit den Sicherheitspartnern, der Polizeiinspektion Emsland-Grafschaft Bentheim sowie der AOK Region Emsland-Grafschaft Bentheim, bot die Innung hier eine kostenfreie Überprüfung der Lichtanlage an.

 

Im Rahmen der Überprüfung wurde eine 28 Punkte umfassende Checkliste abgearbeitet, bei der u. a. die richtige Höheneinstellung der Frontscheinwerfer, die Funktionen der Blinker und der Bremsleuchten sowie der Rückscheinwerfer kontrolliert wurden. Fehlerfreie Fahrzeuge wurden dann mit der aktuellen Lichttest-Plakette 2018 beklebt. Schon traditionell erhielten alle Fahrer eine Lichttest-Amerikaner und ein kleines Präsent der AOK.

 

„Der öffentliche Lichttest wird nach wie vor sehr gut angenommen. 212 kontrollierte Fahrzeuge dokumentieren einen neuen Teilnehmerrekord“, so Obermeister Torsten Timmer. Die hohe Mängelquote zeige dabei, dass der Lichttest nach wie vor eine sinnvolle Kontrollaktion sei, so Timmer. Bei über 27% der vorgeführten Fahrzeuge konnte aufgrund eines Mangels keine Lichttestplakette angebracht werden.


Der öffentliche Lichttest wird von der Kfz-Innung auf ehrenamtlicher Basis organisiert. Timmer bedankte sich deshalb bei seinen Vorstandskollegen für den Einsatz und den Ausbildungsbetrieben für die Freistellung der Auszubildenden. In seinen Dank schloss er auch den Bauhof der Stadt Lingen ein, der seit vielen Jahren die Sonderaktionen der Innung unterstützend begleitet sowie die Emslandhallen für die Bereitstellung der Aktionsfläche.


Im Rahmen des öffentlichen Lichttests wurden unter allen Teilnehmern sechs Werkstattgutscheine im Wert von jeweils 50,00 € verlost. Diese gehen an:

 

• Hildegard Thien (Lingen)
• Ulla Dierschke (Lingen)
• Marcel Heikämpe (Lingen)
• Simone Pollmann (Wietmarschen)
• Malte Wolbeck (Lingen)
• Udo Tripke (Lingen)