Sie sind hier:   Startseite  > Aktuelles > Mediathek
   

 

 

  

 

 

Übergabe der Preise an die Fachwettbewerbssieger der BIB Emsland 2019

Auf den diesjährigen Berufsinformationsbörsen (BIB) in Meppen (12.09.) und in Lingen (19.09.) konnten die Schülerinnen und Schüler bei Fachwettbewerben auf den verschiedenen Informationsständen des Handwerks ihre praktischen Fähigkeiten testen. Nach Auswertung der vorliegenden Wettbewerbsergebnisse wurden nunmehr die entsprechenden Präsente im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Bildungsakademie des Handwerks am Schwarzen Weg 16 in Lingen durch Kreishandwerksmeister Georg Kall an die erfolgreichen 13 Teilnehmer/innen der Wettbewerbe übergeben.

 

Neben den erfolgreichen Schülerinnen und Schülern nahmen auch der Vorsitzende Kreishandwerksmeister Andreas Nünemann, der Schuleiter der Berufsbildenden Schulen Technik und Gestaltung, Oberstudiendirektor Jürgen Korte, Nils Meyer von der AOK sowie einige Eltern und Freunde an der Veranstaltung teil.


Durch die Fachwettbewerbe, so Kall, wolle das Handwerk ein Stück Arbeitsalltag in die oft sehr theoretische Darstellung bei Informationsmessen bringen. Durch das praktische Arbeiten bekomme man bereits ein Gefühl für das jeweilige Gewerk. Knapp 500 Wettbewerbskontakte seien auf diesem Weg bei den Messen in Meppen und Lingen zu Stande gekommen. Kall gratulierte den Siegerinnen und Siegern abschließend herzlich und überreichte ihnen jeweils ein Barpräsent im Wert von 50 €, gesponsert von der Stiftung „Handwerk & Qualifizierung“ und der AOK.

 

Zu den Siegern/-innen gehören von der

 

Oberschule Lengerich: Fabian Grothues (Baggerwettbewerb der Baugewerks-Innung Lingen), Tim Thünemann (E-Mobilität im Miniformat der Kfz-Innung Lingen), Connor Manning (Miniradlader-Wettbewerb der LandBauTechnik-Innung)
Schulzentrum Lohne: Stephan Holzwart und Dennis Beckherms (Teamwettbewerb Versetzkran der Baugewerks-Innung Lingen), Tom Schomakers (Schieferherz-Wettbewerb der Dachdecker-Innung)
Oberschule Spelle: Chris-Dominik Wendt (Hartlötwettbewerb der Metall-Innung Lingen)
Friedensschule: Okan Telli (Zweiradmikado der Mechaniker-Innung Lingen)
Gesamtschule Emsland: Ruben Sanders (Hobel-Wettbewerb der Tischler-Innung Lingen)
Antoniusschule Thuine: Pauline Janz (Malerquiz)
Don Bosco Schule Haselünne: Walton Mashollaj (Schieferherz-Wettbewerb der Dachdecker-Innung)
Kardinal-von-Galen-Schule Meppen: Marvin Peters (E-Mobilität im Miniformat der Kfz-Innung Meppen)
Johannesschule Meppen: Hannes Brunklaus (Miniradlader-Wettbewerb der LandBauTechnik-Innung)