Sie sind hier:   Startseite  > Aktuelles > Mediathek

Bernhard Gödde neuer Obermeister der Innung der Metallhandwerke Lingen


Klaus Langer für langjährige Verdienste geehrt


Auf der Innungsversammlung der Innung der Metallhandwerke Lingen im Campus Handwerk Süd-West Niedersachsen wurde Bernhard Gödde (Lingen) einstimmig zum neuen Obermeister gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Klaus Langer (Lingen) an, der durch einstimmigen Beschluss der anwesenden Innungsmitglieder zum Ehrenobermeister ernannt wurde.
In seiner Laudatio hob der neue Obermeister hervor, dass sein Vorgänger über 18 Jahre ehrenamtlich als Obermeister der Innung der Metallhandwerke Lingen aktiv war. Klaus Langer habe die Innung regional als auch überregional mit Leidenschaft vertreten. Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement habe er bereits die silberne und goldene Ehrennadel der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim erhalten. Nun übergebe Klaus Langer eine gut funktionierende, lebendige als auch finanziell solide aufgestellte Innung. Dafür kann nur der größte Dank ausgesprochen werden.
Im weiteren Verlauf der Innungsversammlung wurden auch die bisherigen Vorstandsmitglieder Hermann Perk (stellv. Obermeister, Wietmarschen), Stefan Schüring (Lehrlingswart, Beesten), Jürgen Schlump (Beisitzer, Wietmarschen) und Johannes Lake (Beisitzer, Thuine) einstimmig in Ihren Ämtern bestätigt. Um auch weiterhin im Vorstand breit aufgestellt zu sein, wurde mit Andreas Jansen (Lingen) ein neuer Beisitzer in den Vorstand der Innung der Metallhandwerke Lingen gewählt.