Sie sind hier:   Startseite  > Aktuelles > Mediathek

 

 

 

 

  

 

 

Klaus Gerken neuer Obermeister der Fleischer-Innung Lingen

Die Jahreshauptversammlung der Innung des Fleischer-Handwerks Lingen fand vor wenigen Tagen in der Gaststätte Zum Schlagboom in Emsbüren statt. Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen ist Klaus Gerken (Bawinkel) als Obermeister bestätigt worden. Gleiches gilt für seinen Stellvertreter Manuel Rohrbach (Emsbüren) und Beisitzer Georg Rathsmann (Spelle).

 

Weiterhin wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung Martin Falbe und Georg Rathsmann sen. anlässlich ihres 60jährigen Meisterjubiläums und Karl-Heinz Rohrbach anlässlich seines 50jährigen Meisterjubiläums geehrt. Die Jubilare erhielten eine Ehrenurkunde und einen Blumenstrauß überreicht. Gerken würdigte die Verdienste der Ehrenamtsträger um das Fleischer-Handwerk.

 

 

Im weiteren Verlauf der Jahreshauptversammlung wurden die verwaltungsseitig vorgestellte Jahresrechnung 2018 sowie der ausgeglichene Haushaltsplan 2019 einstimmig genehmigt.

 

Desweiteren erfolgte der Beschluss, dass sich die Innung auch in diesem Jahr an der Berufsinformationsbörse in den Berufsbildenden Schulen mit einem Informationsstand beteiligt.