Sie sind hier:   Startseite  > Aktuelles > Mediathek
   

 

 

  

 

 

Meppener Innungsbäcker verkaufen weit über 450 Brote für den guten Zweck

Im Rahmen der Brotaktion „Sommerkruste“ der Meppener Bäckerinnung überreichte jetzt Innungsobermeister Günther Hoyng - zusammen mit seinen Vorstandskollegen Berthold Heidkamp und Sebastian Pleus - eine Spende in Höhe von 1.500,- Euro an die Hospiz-Hilfe Meppen e.V.

 

Der Erlös stammt aus der Sonderaktion vom 07. Juli 2019 auf der Waldbühne Ahmsen. Am Ende der Aufführung „Anatevka“ waren weit über 450 Brote für den guten Zweck verkauft. Innungsobermeister Günther Hoyng freute sich über den sehr erfolgreichen Verkauf und bedankte sich bei dem engagierten Verkaufsteam. Frau Breuckmann-Giertz, die den Scheck stellvertretend für das gesamte Team entgegennahm, war voll des Lobes dieser erfolgreichen Aktion und bedankte sich ausdrücklich für diese hohe Spendensumme.